Konzernlehr-werkstatt und kaufmännisches Ausbildungszentrum.

In unserer Konzernlehrwerkstatt und unserem kaufmännischen Ausbildungszentrum kannst du dich ausprobieren und deine individuellen Stärken entdecken. Unsere erfahrenen Ausbilder:innen machen dich fit für die Zukunft!
Bild von zwei Azubis, die gerade in der Konzernlehrwerkstatt an einer Stahlkonstruktion arbeiten.

Der Place to be für Azubis: Bebra.

Eine solide und hochwertige Ausbildung mit maximalem Praxisbezug: Das bieten wir dir in unserer Konzernlehrwerkstatt in Bebra im Nordosten von Hessen. Erfahrene Ausbilder:innen stehen dir dort zur Seite und ermöglichen dir – neben deinem gewählten Ausbildungsberuf – auch Kenntnisse und Fähigkeiten in den anliegenden Berufen zu erlangen. Lässt du dich z. B. als Baugeräteführer:in ausbilden, verfügst du nach abgeschlossener Prüfung auch über technische Kenntnisse aus dem Bereich der Land- und Baumaschinenmechanik und kannst als Baustellen-Allrounder:in für Fortschritt sorgen.

Damit du möglichst viel siehst und erlebst, sind regelmäßig Einsätze auf unterschiedlichen Baustellen in Deutschland eingeplant. Zusätzlich bieten wir dir in unserer Konzernlehrwerkstatt individuelle Prüfungsvorbereitung für die Zwischen- und Abschlussprüfungen an. Damit auch du erfolgreich mit deiner Karriere starten kannst.

Ausbildungsstätte with Benefits.

Erfahrung fördern: Gemeinsam mit unseren Ausbilder:innen kannst du dich verausgaben und viel Praktisches lernen. Fehler machen ist dabei ausdrücklich erlaubt. Danach: Helm neu richten und gemeinsam weiter üben. Mit unserer Unterstützung kannst du das Beste von dir zeigen. Good to know: Während deiner Zeit in der Konzernlehrwerkstatt wird dein reguläres Gehalt einfach weiterbezahlt.

Die Kern-Ausbildungsberufe in Bebra sind:

Wenn du weiter weg wohnst, organisieren wir deine Übernachtung im zugehörigen Wohnheim. Die Kosten für die Übernachtung und Verpflegung übernehmen wir. Damit in deiner Freizeit keine Langeweile auf kommt, erwarten dich abwechslungsreiche Angebote in Bebra:

Foto von drei Azubis, die Arm in Arm durch die Konzernlehrwerkstatt laufen
Noch mehr Insights gefällig? Begleite unsere Azubis in einem 360-Grad-Video durch unsere Konzernlehrwerkstatt.
Foto von zwei Auszubildenden, die ihre Notizbücher in der Hand halten und miteinander sprechen

Nachwuchsförderung für unsere kaufmännischen Auszubildenden.

Möchtest du eines Tages eine Fach- oder Führungskraft sein? Dann bist du in Bebra genau richtig. In sechs Modulen bilden wir dich in unserem Kaufmännischen Ausbildungszentrum (KABZ) aus. Zusätzlich zu der kaufmännischen Ausbildung in deiner Heimat vermitteln wir dir hier das Wissen zu übergeordneten Themen wie z. B. Personalverwaltung, Debitoren, Kreditoren, Fakturierung und Bilanzen. Dabei lernst du Auszubildende aus anderen Bereichen kennen und du erhältst einen Gesamtüberblick über den Konzern. Ein weiteres Plus: Du erfährst, wie der Konzern tickt und was im Arbeitsalltag bei ZÜBLIN wichtig und richtig ist. Damit bist du nach deiner Ausbildung für deine weiteren Karriereschritte bestens vorbereitet.